"FIFA 22" mit erfolgreichstem Games-Start des Jahres

games 3921

07.10.2021

Herbstzeit ist „FIFA“-Zeit. Und wie nicht anders zu erwarten, macht auch der neueste Teil von EAs Simulationsreihe seine Sache ganz hervorragend: „FIFA 22“ landet den mit Abstand erfolgreichsten Games-Start des bisherigen Jahres und kickt sich zudem an die Spitze von fünf Hitlisten gleichzeitig. Während die Standard-Variante auf PS5, PS4, Xbox Series und Xbox One das Maß der Dinge ist, setzt sich in den offiziellen deutschen Nintendo Switch-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, die Legacy Edition durch.

Bei den Next Gen-Konsolen werden Kindheitsträume wahr, denn mit „Hot Wheels Unleashed“ melden sich die kultigen Mini-Autos in digitaler Version zurück. Die Day One Edition des Rennspiels überquert auf den Positionen zwei (PS5) und drei (Xbox Series) die Ziellinie. Das Podium runden jeweils „Deathloop“ bzw. „F1 2021“ ab.

Drei weitere Neuerscheinungen wirbeln den Games-Markt in dieser Woche kräftig durcheinander: Während die Launch Edition des Jump-'n'-Run-Remasters „Sonic Colours: Ultimate“ auf PS4 (Rang vier) und Switch (Rang acht) gefragt ist, präsentiert sich der Ego-Shooter „Insurgency: Sandstorm“ feuerbereit an achter Stelle der PS4-Hitliste bzw. Platz drei des Xbox One-Rankings. Das Survival-RPG „Chernobylite“ schließlich kommt auf Position sechs des PS4-Feldes unter. Vorwochensieger „GTA V“ begnügt sich hier, ebenso wie auf Xbox One, mit der Silbermedaille.

Etwas gemächlicher gehen es die PC Games-Charts an, wo „Die Sims 4“ am gefragtesten bleibt. Meistverkaufter 3DS-Titel ist „Pokémon Ultrasonne“, der „The Legend Of Zelda: Ocarina Of Time 3D“ an die dritte Stelle verscheucht.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.