presse produkt

"Call of Duty: Modern Warfare" mit souveränem Auftritt in Games-Charts

Call of Duty Modern Warfare

31.10.2019

In der zweitstärksten Verkaufswoche des Jahres drückt "Call of Duty: Modern Warfare" dem deutschen Games-Markt am deutlichsten seinen Stempel auf. Die Neuauflage des zwölf Jahre alten Action-Klassikers besticht mit einer kritisch erzählten Hintergrundgeschichte, einem gewohnt umfangreichen Mehrspieler-Modus - und ballert sich aus dem Stand an die Spitze der offiziellen PS4- und Xbox One-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Galaktisch gut performt das ebenfalls von gesellschaftskritischen Untertönen durchzogene Science-Fiction-RPG "The Outer Worlds", das hinter "FIFA 20" in beiden Rankings die Bronzemedaille holt.

Bei dem pünktlich zu Halloween veröffentlichten Remake des PS1-Gruslers "MediEvil" spielt ein einäugiges Skelett die Hauptrolle, das auf den Namen Sir Daniel Fortesque hört. In der PS4-Tabelle versprüht es seinen ganzen Charme an vierter Stelle. Die Wrestling-Simulation "WWE 2K20" präsentiert dank unterschiedlicher Versionen auf den Plätzen fünf und sieben (PS4) bzw. vier und acht (Xbox One) ihre Muskeln.

Ausgestattet mit über 35 zusätzlichen Maschinen, nimmt der "Landwirtschafts-Simulator 19" neuen Schwung und braust in der Platinum-Erweiterung auf Rang sechs (PS4) bzw. fünf (Xbox One) vorbei. Seine volle Wirkung entfaltet der Astragon-Titel aber in den PC-Charts, wo er mit dem Platinum Add-On, der Platinum Edition und der Standard-Ausgabe das komplette Podium besetzt. "Anno 1800" fällt von eins auf vier.

Nachdem "Ring Fit Adventure2 in der vergangenen Woche bereits eine beeindruckende Sprungkraft an den Tag legte, stellt es jetzt seine Ausdauer unter Beweis und verteidigt die Krone der Switch-Hitliste vor "The Legend of Zelda: Link's Awakening". "Mario Kart 8" holt derweil Switch-Bronze und Wii U-Gold. Die restlichen Spitzenreiter lauten "Luigi's Mansion 2 Selects" (3DS), "FIFA 18" (PS3) und "Red Dead Redemption" (Xbox 360).

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.