presse produkt

Milow debütiert auf Platz drei der Single-Charts

24.03.2009

Mit "Ayo Technology" debütiert Milow in den deutschen Single-Charts. Zum Auftakt winkt Rang drei für den Newcomer, der bereits in Belgien einige Erfolge verbuchte. Die Originalversion seines Songs stammt von 50 Cent und Justin Timberlake und startete 2007 ebenfalls von Rang drei. Das teilt media control® GfK mit.

Die Pet Shop Boys melden sich zurück. Für "Love/+" springt Position 15 heraus. Es ist bereits die 42. Single von Neil Tennant und Chris Lowe, die sich in den deutschen Single-Charts platziert. In ihrer Karriere belegten die beiden Briten viermal die Topposition.

Ebenfalls neu dabei sind Kid Cudi vs. Crookers. Die Debütsingle "Day'N'Night" landet auf Rang 23.

Die Kings Of Leon verbessern sich mit "Use Somebody" von 13 auf neun.

Die Spitze verteidigt Lady Gagas "Poker Face", vor Silbermond mit "Irgendwas bleibt". "Wire To Wire" von Razorlight und "Broken Strings" von James Morrison feat. Nelly Furtado fallen um je eine Position auf die Ränge vier und fünf.

Im Album-Ranking sind Brunner & Brunner die höchsten Neueinsteiger. Ihre CD schickt sie von Position 13 aus "In den Himmel und zurück". Zwei Plätze dahinter stellen Nightwish ihre Live-CD und DVD-Dokumentation "Made in Hong Kong (And In Various Other Places)" vor.

Peter Doherty bringt "Grace/Wastelands" auf Rang 20 ins Rennen.

Highest Climber ist Chris de Burgh. Er springt mit "Footsteps" von 20 an die neunte Stelle.

Platz eins geht erneut an Peter Fox und "Stadtaffe". Lady Gaga und U2 tauschen die Plätze. "The Fame" klettert auf die Zwei, während sich "No Line On The Horizon" Bronze sichert. Adoro verbessern sich mit ihrem gleichnamigen Album auf Rang vier und verdrängen "All I Ever Wanted" von Kelly Clarkson auf die Zehn. Die "Slipway Fires" von Razorlight lodern in dieser Woche auf Position fünf.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok