presse produkt

"Ghost Recon Wildlands" macht kurzen Prozess in Games-Charts

gamescharts 112017

17.03.2017

Auf verschlungene Dschungelpfade, eisbedeckte Gipfel und abgelegene Inseln verschlägt es die Spezialeinheiten aus "Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands", dem zehnten Abenteuer der „Ghost Recon"-Reihe. Dabei heben die Ghosts nicht nur bolivianische Drogenplantagen aus, sondern nebenbei auch Platz eins der offiziellen deutschen PS4-, Xbox One- und PC Games-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Zusätzlich zur Standard-Version deckt sich die Gold Edition mit Rang drei (PS4, Xbox One) bzw. zwei (PC) ein.

Auf PS4 überzeugen als weitere New Entries der Klötzchenspaß "Lego Worlds" (vier) sowie das explosive Action-Rollenspiel "Nier: Automata - Day One Edition" (fünf). Für "Horizon Zero Dawn" geht's runter von eins auf zwei. Xbox One-Fans hieven "Lego Worlds" an die zweite Stelle; Computerspieler mögen das Wimmelbild-Paket "Mystery Trackers: Übernatürliche Phänomene" (sieben).

Einziger Neueinsteiger bei den Nintendo Wii-Titeln ist "Skylanders Trap Team - Starter Pack" auf Position sechs. Spitzenreiter "Mario Kart Wii Selects" bleibt ebenso am Zug wie seine Pendants auf PS3 ("Call Of Duty: Black Ops 2") und Xbox 360 ("Minecraft").

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200