presse produkt

"Bus Simulator 18" macht Zwischenstopp in Games-Charts

games 242018

22.06.2018

Nächster Halt: Games-Charts. Der "Bus Simulator 18" holt alles raus und braust im Eiltempo an die Spitze der deutschen PC-Hitliste, ermittelt von GfK Entertainment. Publisher Astragon kann gleich doppelt jubeln, denn mit dem Fantasy-Spaß "The Forgotten Fairy Tales: Reise nach Spectra" ist an achter Stelle noch ein weiterer Neueinstieg drin. Für "Die Sims 4" bleibt nur der Vizesieg übrig.

Der im September anlaufende Kinofilm "Die Unglaublichen 2" schickt einen ersten Ableger vorbei: das Klötzchen-Abenteuer "LEGO Die Unglaublichen", in dem Familie Parr auf ungewöhnliche Weise Verbrecher bekämpft. Ihr Auftrag führt sie an die fünfte Stelle des Xbox One-Rankings. Weiter oben sind wieder Zombies statt Vampire angesagt, denn "State Of Decay 2" verdrängt "Vampyr" hinter "Far Cry 5" auf den Bronzeplatz.

"Detroit: Become Human" und "Crash Bandicoot N.Sane Trilogy" sind die aktuellen PS4-Abstauber. "LEGO Die Unglaublichen" startet auf Rang sieben.

Beim Spitzenfeld der Nintendo-Konsolen hat sich nichts getan: "Mario Kart 8 Deluxe" und "Super Mario Odyssey" (Switch), "Pokémon Ultrasonne" und "Pokémon Ultramond" (3DS) sowie "Mario Kart Wii Selects" und "Mario Party 9 Selects" (Wii) machen das Rennen unter sich aus. Beliebteste PS3-Titel sind "FIFA 17" und "Minecraft"; meistverkaufte Xbox 360-Spiele bleiben "Call Of Duty: Black Ops 2" und "Minecraft".

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok