presse produkt

Latin-Musiker Loco Escrito erstmals auf Platz 1 der Schweizer Hitparade

18.02.2020

1Award Schweiz Escrito

"Ich beherrsche Deutsch und Spanisch gleich gut, aber ich kann beides nicht perfekt", sagt Loco Escrito mit einem Augenzwinkern über sich selbst. Doch nun liefert der Latino-Zürcher in der Offiziellen Schweizer Hitparade, ermittelt von GfK Entertainment, eine perfekte Leistung ab. Nachdem er schon 2018 ("Adiós", vier) und 2019 ("Punto", zwei) die Top 5 der Single-Charts erreichte, landet der gebürtige Kolumbianer mit dem Album "Estoy bien" den ersten Nummer-1-Erfolg seiner Karriere. Dabei lässt Escrito selbst die beiden US-Superstars Eminem ("Music To Be Murdered By") und Billie Eilish ("When We All Fall Asleep, Where Do We Go?") hinter sich, die Silber und Bronze einstreichen.

Für seinen verdienten "Nummer 1 Award", den Loco Escrito im Beisein von Nick Hofstetter (Management), Andy Renggli (General Manager GfK Entertainment Schweiz) und Lorenz Haas (Geschäftsführer IFPI Schweiz) entgegennahm, fand der Sänger klare Worte: "Früher leckte ich meine Wunden, jetzt lecke ich meine Awards."

Der von GfK Entertainment und IFPI Schweiz initiierte „Nummer 1 Award der Offiziellen Schweizer Hitparade“ geht an nationale Künstler, die auf Platz eins der wöchentlich erstellten Musik-Hitliste stürmen. Er wurde im Oktober 2016 eingeführt.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.