"Cyberpunk 2077" verteidigt Spitze der Games-Charts

games 5020

23.12.2020

Obwohl sie keine Rekordwerte wie in der Vorwoche erreichen, bleiben die Verkäufe im physischen Games-Markt auf einem anhaltend hohen Niveau. Und mit "Cyberpunk 2077" (Day 1 Edition) ist auch der Spitzenreiter der offiziellen deutschen PS4- und Xbox One-Charts, ermittelt von GfK Entertainment, gleichgeblieben. Das Open-World-Rollenspiel hält "Assassin’s Creed Valhalla" und "Call of Duty: Black Ops Cold War" auf Abstand, die jeweils Silber und Bronze einstreichen.

Bei den Next-Gen-Konsolen macht "Call of Duty: Black Ops Cold War" wieder Boden gut - und kämpft sich von zwei auf eins (Xbox Series) bzw. von vier auf zwei (PS5) vor. Meistverkaufter PS5-Titel bleibt "Marvel's Spider-Man: Miles Morales". Im PC-Ranking geht das Dauerduell zwischen "Die Sims 4" und dem "Landwirtschafts-Simulator 19" in dieser Woche zugunsten der Lebenssimulation aus. Das Farmspiel "begnügt" sich mit den Positionen zwei, vier und zehn.

Die Nintendo Switch-Tabelle wird abermals von den beiden Megasellern "Mario Kart 8 Deluxe" und "Animal Crossing: New Horizons" dominiert. Auf 3DS steigt die "Mario Party: Island Tours" auf Rang zwei hinter Spitzenreiter "Animal Crossing: New Leaf".

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.