presse produkt

Wulff-Buch auf Nummer eins bei media control® GfK

17.09.2012

Die ehemalige First Lady Deutschlands ist die neue Spitzenreiterin der deutschen Sachbuch-Charts, ermittelt von media control® GfK. Bettina Wulffs Autobiografie "Jenseits des Protokolls" lässt bei den Buchhändlern die Kassen klingeln und schießt in der Bestsellerliste aus dem Stand an die erste Stelle.

Insgesamt verzeichnet "Jenseits des Protokolls" aktuell rund 31 Prozent mehr Verkäufe als der zweitplatzierte Titel, Rolf Dobellis "Die Kunst des klugen Handelns" (Vorwoche: fünf). Die Top drei beschließt Ildikó von Kürthys Schwangerschaftslektüre "Unter dem Herzen", die zwei Positionen nach unten rutscht.

Basis der media control® GfK Buch-Charts sind die Verkaufsmeldungen von über 3.500 Buchhändlern und Online-Verkäufern in ganz Deutschland. Die Marktabdeckung liegt bei repräsentativen 82 Prozent.

Top 5 Hardcover Sachbuch-Charts KW 37.2012

Platz VW Autor Titel Verlag
1 NEU Bettina Wulff Jenseits des Protokolls Riva
2 5 Rolf Dobelli Die Kunst des klugen Handelns Hanser
3 1 Ildikó von Kürthy Unter dem Herzen Wunderlich
4 6 Rolf Dobelli, Birgit Lang Die Kunst des klaren Denkens Hanser
5 4   Duden - Die deutsche Rechtschreibung Bibli. Institut

 © media control® GfK International GmbH

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok