presse produkt

Thilo Sarrazin auf Platz 1 der Buch-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Thilo Sarrazin

04.09.2018

Thilo Sarrazin hat seinen nächsten Bestseller gelandet: Mit "Feindliche Übernahme" (FinanzBuch Verlag) erobert der Volkswirt aus dem Stand die Spitze der Sachbuch-Charts, ermittelt von GfK Entertainment. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz. Damit stößt er Bas Kast ("Der Ernährungskompass", Deutschland, Österreich) bzw. Yuval Noah Harari ("Eine kurze Geschichte der Menschheit", Schweiz) vom Thron.

In der deutschen Sachbuch/Ratgeber-Hitliste erzielt Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer den zweithöchsten Neueinstieg. Sein Lebensprojekt "Weltmedizin: Auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Heilkunst" startet auf Rang acht.

Absolute Überfliegerin im Belletristik-Segment ist Romance-Autorin Mona Kasten. "Save Us", das große Finale ihrer Maxton-Hall-Trilogie, schnellt von 0 auf 1. Die Vorgänger "Save Me" und "Save You" rangieren auf zwei und sechs. Ebenfalls neu dabei: Jens Henrik Jensen ("Oxen. Gefrorene Flammen", vier), Dora Heldt ("Drei Frauen am See", fünf), Timur Vermes ("Die Hungrigen und die Satten", acht) sowie Nicholas Sparks ("Wo wir uns finden", zehn).

Basis der wöchentlichen Hardcover-Bestsellerlisten von GfK Entertainment sind die Verkäufe im Zeitraum Montag bis Sonntag.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok