presse produkt

"Skyfall" mit bestem Kinostart des Jahres

05.11.2012

Geheimagent James Bond jagt nicht nur Gangster und Ganoven durchs englische Königreich, sondern hält auch die gesamte Kino-Konkurrenz auf Abstand. "Skyfall" legt nach vorläufigen Angaben dank rund 1,88 Millionen gelösten Tickets zwischen Donnerstag und Sonntag den bisher besten Filmstart des Jahres hin. Platz eins der offiziellen deutschen Kino-Charts, ermittelt von media control® GfK, ist Daniel Craigs drittem Auftritt als charmanter 007-Agent sicher. Seit 2008 lief nur "Harry Potter und der Halbblutprinz" mit 2,22 Millionen Zuschauern besser an.

Mit großem Abstand folgen gleich zwei Animationsstreifen auf den Medaillenrängen. "Hotel Transsilvanien" lockte am zweiten Wochenende 280.000 Besucher vor die Leinwände. Marty, Alex, Gloria und Melman aus "Madagascar 3: Flucht durch Europa" kommen auf 241.000 Kinogänger.

"Niko 2 – Kleines Rentier, Großer Held" galoppiert zum Auftakt zu Position sieben. 79.000 kleine und große Filmfreunde sahen die Fortsetzung des 2009er Films "Niko – Ein Rentier hebt ab".

Die offiziellen deutschen Kino-Charts werden von media control® GfK International im Auftrag des Verbands der Filmverleiher (VdF) herausgegeben. Grundlage sind die Besucherzahlen zwischen Donnerstag und Sonntag aller ca. 4.730 Leinwände in Deutschland. Das beinhaltet die großen Ketten wie Cinemaxx, Cinestar und Cineplex bis hin zum Programmkino.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok