presse produkt

Mundartband Stiller Has mit Nummer-eins-Premiere und Chartaward

1Award StillerHas1 Schweiz

07.03.2016

Mit einem Dutzend Chartalben – sechs davon in der Top 10 – zählt die 1989 gegründete Formation Stiller Has zu den Schweizer Hitparaden-Dinos. Ihr "Endosaurusrex" brüllt jetzt besonders laut und trampelt schnurstracks an die Spitze der Offiziellen Schweizer Hitparade, ermittelt von GfK Entertainment. Nur drei Wochen nach KUNZ wird das Ranking damit erneut von Mundartmusikern angeführt.

Stiller Has-Frontmann Endo Anaconda, der für "Endosaurusrex" eine komplett neue Besetzung engagierte und erstmals den Thron besteigt, wurde diesen Montag mit dem "Nummer 1 Award der Offiziellen Schweizer Hitparade" geehrt. Der Berner Sänger nahm die Auszeichnung für seine Band aus den Händen von Philipp Truniger (Head Legal IFPI Schweiz) und Andy Renggli (General Manager Schweiz GfK Entertainment) entgegen. Ebenfalls anwesend waren die beiden Produzenten Roman Wyss und Mario Batkovic.

Endo Anaconda: "Ich freue mich riesig, den ersten Platz hatten wir noch nie. Jetzt habe ich schlaflose Nächte, weil wir den ersten Platz verteidigen müssen."

Der von GfK Entertainment und IFPI Schweiz initiierte "Nummer 1 Award der Offiziellen Schweizer Hitparade" wird ausschließlich an nationale Künstler verliehen, die auf Platz eins der wöchentlich ermittelten Hitliste landen. Stiller Has folgen in der Preisträger-Liste auf Yello ("Toy"), Gölä ("Stärne"), Gotthard ("Silver"), Kaiser & Dimitri ("Patina"), Krokus ("Big Rocks") sowie KUNZ ("No Hunger").

GfK Entertainment ist langjähriger Kooperationspartner der IFPI Schweiz, in deren Auftrag die offiziellen Musikmarktdaten und die Schweizer Hitparade ermittelt werden. Neben der Schweiz ist GfK Entertainment u.a. in den Musikmärkten Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien, Spanien, Belgien und Niederlande aktiv.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200