presse produkt

Mit Haftbefehl in die Newcomer-Charts

10.11.2010

Von Offenbach in die Niederlande, nach Istanbul und wieder zurück nach Offenbach: Haftbefehl hat eine lange Reise hinter sich. Nun scheint der Straßenrapper seine Bestimmung gefunden zu haben und dringt mit voller Wucht in die media control® GfK Newcomer-Charts vor. Mit seiner Platte "Azzlack Stereotyp" debütiert er direkt auf Platz vier des Rankings.

Kleine Fans von "Das Haus Anubis" kommen an fünfter Stelle voll auf ihre Kosten. Dort gastiert das gleichnamige Album zur Kinder-Mystery-Reihe, das sich aus zwölf Songs der Seriendarsteller zusammenstellt.

Dritter Neuling im Bunde ist die US-Band Kylesa. Mit einer Mischung aus Metal und 70er Jahre Rock lassen sie ihren "Spiral Shadow" an 14. Stelle erscheinen.

Wenig Veränderung gibt es auf dem Podium. Israel "Iz" Kamakawiwo'ole steht mit "Facing Future" wie in der Vorwoche auf eins. Dahinter tauschen Aloe Blacc mit "Good Things" (Vorwoche: drei) und Christian Durstewitz mit "Let Me Sing" (Vorwoche: zwei) die Plätze.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok