presse produkt

Metal-Band Accept im Höhenflug

31.08.2010

Metalfreunde können sich derzeit nicht beklagen: Erst präsentierten Blind Guardian ihr neues Album, dann legten Iron Maiden nach, jetzt folgen Accept. Die Solinger dringen mit "Blood Of The Nations" bis auf Rang vier der media control® GfK Album-Charts vor – und feiern damit einen persönlichen Karriererekord.

Dem Metal ebenfalls nicht abgeneigt sind Apocalyptica. Die Cello-Rock-Gruppe aus Finnland spielt auch in den Charts virtuos auf und lässt ihre "7th Symphony" zum Auftakt an sechster Stelle erklingen.

"Zum Glück in die Zukunft" heißt die Devise für Marteria. Der Wahlberliner, mit vollem Namen Marten Laciny, gilt als eine der aussichtsreichsten Rap-Hoffnungen Deutschlands und landet aus dem Stand auf Position sieben.

Mit viel Kampfgeist erobern Unheilig derweil die Führung zurück. Ihre "Große Freiheit" (Vorwoche: zwei) ist jetzt zum 16. Mal die Nummer eins bei den Alben. Iron Maiden rutschen mit "The Final Frontier" dagegen von eins auf zwei. Bronze sichern sich wie vor sieben Tagen a-ha mit "25".

Single-Charts: Taio Cruz bester Neuling

Eine Riesenpackung "Dynamite" lässt Taio Cruz im Single-Ranking hochgehen. Der britische R'n'B-Sänger ist auf Platz sieben der höchste Neueinsteiger der Woche.

Ganze 39 Positionen aufwärts klettert Daniela Katzenberger. Die Vorzeige-Blondine steht mit "Nothing's Gonna Stop Me Now" nun schon an die 19. Stelle.

Die Crème de la Crème der Hitliste bewegt sich nicht vom Fleck: Yolanda Be Cool & Dcup halten mit "We No Speak Americano" die Eins, Hurts mit "Wonderful Life" die Zwei und Eminem feat. Rihanna mit "Love The Way You Lie" die Drei.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok