presse produkt

Kollegah verdrängt Sarrazin von Platz 1 der Buch-Charts

25.09.2018

musikcharts 502016

Die Offiziellen Deutschen Single- und Album-Charts hat er bereits erobert, nun ist die Bestsellerliste an der Reihe. Wie es einem echten Alpha gebührt, macht sich Kollegah auf dem Thron der Sachbuch/Ratgeber-Auswertung, ermittelt von GfK Entertainment, breit. In seinem Manifest "Das ist Alpha!" (riva Verlag) stellt der Rapper zehn Gebote für mehr Erfolg, Geld und Glück vor. Bereits in der Vergangenheit konnten HipHopper wie SpongeBozz ("Yellow Bar Mitzvah"), Shindy ("Der Schöne und die Beats"), Fler ("Im Bus ganz hinten"), Cro ("Easy does it") und Bushido ("Bushido") bei den Lesern punkten.

Thilo Sarrazin rutscht mit "Feindliche Übernahme" an die zweite Stelle. Dahinter erläutern die Ärzte Dr. Eckart von Hirschhausen und Dr. Tobias Esch ("Die bessere Hälfte"), warum Menschen ab 40 oftmals keine Midlife-Crisis, sondern ein zufriedeneres Leben erwartet. Historiker Yuval Noah Harari taucht dank "Eine kurze Geschichte der Menschheit" (vier) und "21 Lektionen für das 21. Jahrhundert" (fünf) gleich doppelt in der Tabelle auf.

Im Belletristik-Segment bleiben Mona Kasten ("Save Us") und Jonas Jonasson ("Der Hundertjährige, der zurückkam, um die Welt zu retten") vorne. Für neue Lektüre sind Carmen Korn ("Zeitenwende", vier) und Jussi Adler-Olsen ("Miese kleine Morde", neun) zuständig.

Basis der wöchentlichen Hardcover-Bestsellerlisten von GfK Entertainment sind die Verkäufe im Zeitraum Montag bis Sonntag.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok