presse produkt

Gottschalk-Gäste Kuttner und Schirach in Bestsellerliste

buch 092019

19.03.2019

Am heutigen Abend zeigt das BR Fernsehen die erste Ausgabe von Thomas Gottschalks neuer Literatursendung "Gottschalk liest?". Zu Gast sind u. a. die Autoren Sarah Kuttner und Ferdinand von Schirach, die bereits vorab die deutsche Belletristik-Bestsellerliste, ermittelt von GfK Entertainment, erobern. Während die Moderatorin/Kolumnistin ihre Familientragödie "Kurt" an achter Stelle vorstellt, greift Strafverteidiger Ferdinand von Schirach auf Rang zwei zu "Kaffee und Zigaretten".

Thriller-Fans freuen sich über den meistverkauften Hardcover-Roman, Simon Becketts "Die ewigen Toten", ebenso wie über Romy Hausmanns drittplatziertes Werk "Liebes Kind". Im Sachbuch/Ratgeber-Segment macht Wissenschafts-Experte Bas Kast mit seinem "Ernährungskompass" und dem dazugehörigen Kochbuch die Doppelspitze klar. Neu dabei sind Jürgen Todenhöfers Menschenrechts-Plädoyer "Die große Heuchelei" (drei) sowie der Pop-Science-Titel "Komisch, alles chemisch!" von Mai Thi Nguyen-Kim (acht).

Basis der wöchentlichen Hardcover-Bestsellerlisten von GfK Entertainment sind die Verkäufe im Zeitraum Montag bis Sonntag.

Kontakt

Contact Nadine Arend
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-247

Kontakt

Contact Hans Schmucker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+49 (0)7221/279-200
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok